Archiv vom Mai, 2013

Fürst zu Sayn-Wittgenstein jetzt Ehrenpräsident der DBV

Erstellt am 3. Mai 2013 von

Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein scheidet nach 27 Jahren aus dem Amt des Präsidenten der Deutschen Burgenvereinigung. Der Eigentümer von Schloss und Burg Sayn bei Koblenz hat, wie das Präsidium in der Einladung zu seiner Verabschiedung feststellt, durch „seine erfolgreiche und selbstlose Arbeit die älteste bundesweit tätige Denkmalinitiative geprägt und voran gebracht“. Zur Nachfolgerin wählte die  […]