Weiße Wochen im Garten der Schmetterlinge

Erstellt am 28. marzo 2017 von

Frühling – die Zeit des Naturerwachens, der Liebe und der Hochzeiten. Was passt besser dazu als der “Hochzeitsfalter”. Hunderte dieser feengleichen Wesen werden auch in diesem Jahr wieder den Schmetterlingsgarten von Anfang April bis Ende Mai verzaubern. Der Hochzeitsfalter, auch “Weiße Baumnymphe” genannt, ist ein weißer, fast durchscheinend wirkender, großer Falter aus Südostasien. Er erreicht eine Flügelspanne bis zu 12 cm. Das schwarze Muster auf den weißen Flügeln verrät seine Verwandtschaft zum amerikanischen Monarchfalter. Und genau wie dieser ist auch der Hochzeitsfalter ein ungenießbarer Geselle. Seine Puppen faszinieren durch ihre goldgelbe, glänzende Farbe, die Falter durch ihren unwahrscheinlich eleganten, leichten Flug. Leicht wie ein Brautschleier in einer sanften Frühlingsbrise…

IMG_5229

2016 10 25 Lieferung Baumnymphen - Hochzeitsfalter (2)