Veranstaltungen 2016

Hier finden Sie unsere Veranstaltungsempfehlungen für das Jahr 2016. Änderungen vorbehalten.

Schloss Sayn und der Garten der Schmetterlinge haben ab dem 1. März 2016 wieder täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Schlossverwaltung:

Tel.: +49 (0) 2622  9024-0
Fax: +49 (0) 2622 9024-25
Email: schloss@sayn.de

Wann?Was?Wo?
täglich Fotoausstellung auf Schloss Sayn

Anlässlich des 100. Geburtstags hat Fürst Alexander zu Sayn-Wittgenstein-Sayn zu Ehren seines Vaters Fürst Ludwig (1915 – 1962) die Ausstellung "Udi - 20 Jahre an meiner Seite. 1941 – 1961"
im Sommer 2015 eröffnet.

Gezeigt werden Bilder der bekannten Fotografin Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn aus ihrem kurzen gemeinsamen Leben mit ihrem Ehemann Fürst Ludwig.

Geöffnet täglich für Besucher des Rheinischen Eisenkunstguss-Museums im Schloss Sayn mit Fürstinnenzimmer und Schlosskapelle.

Gesonderte Führungen werden angeboten.

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Salon Reiffenberg 2. OG
Schloss Sayn
Dienstags
18:00 Uhr
Heilige MesseFürstliche Schlosskapelle 1.OG
Schloss Sayn
sonntags
11:00 - 14:00 Uhr
Brunch

Besuchen Sie den Genießer Brunch mit Allem was das Herz begehrt: Heiße Waffeln, frisches Obst, Joghurt & Müsli, Antipasti, abwechslungsreiches Wurst, Schinken- und Käsesortiment, verschiedene Brotsorten und Brötchen, Rührei mit Speck und Nürnberger Würstchen.

Ab 12:00 Uhr wird das Buffet mit vier warmen Speisen mit leckeren Beilagen und hausgemachten Desserts abgerundet.

22,50 Euro je Gast
inkl. Sekt, Kaffeespezialitäten und 2 Fruchtsäften.

Kinder von 6 - 12 Jahre 7,50 Euro

Buchung:
Tel.: 02630 49624
Mail: info@perfectday-mittelrhein.de
Schlossrestaurant "SaynerZeit"
01.03.2016 bis 01.05.2016 Ausstellung "Himmelsgewicht" des Bremer Künstlers Werner Henkel

Natur ist Material, Raum und Thema seiner Kunst "NaturArte"

Weitere Informationen zu Werner Henkel finden Sie auf seiner Internetseite: www.naturarte-wernerhenkel.de

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 15478
Mail: schmetterlinge@sayn.de
Garten der Schmetterlinge
März bis Oktober
4. Sonntag im Monat
Führung durch die Sayner Hütte

Jeden 4. Sonntag um 15:00 Uhr
Uhrzeit: 15:00 Uhr

Infos und Buchung:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Sayner Hütte
Samstags und sonntags
(19.03. - 23.10.2016)
„Märchenschloss und Schmuckes Eisen“

Infos und Buchung:

Tourist-Information
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Schloss Sayn, Museum
14.04. - 26.06.2016Ausstellung

"Wenn die Freundes des guten Tones rascheln, knistern, knispern ..." von Rita Ternes und Thomas Naethe

Infos u. Buchung
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Museum, Schloss Sayn
Mai bis Oktober 2016"Ahl Sään und Spitzenhäubchen" - Ein vergnügliches Kriminalstückchen

Infos u. Buchung:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Schloss Sayn, Museum
11.05. - 10.07.2016Fotoausstellung

"Fischers Flieger"
Zeigt besondere Fotos von Flugzeugen und Schmetterlingen von Detelef Fischer, Fluggerätelektroniker CAT-B2 / C A310-304 beim BMVg a.D., aus Köln

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 15478
Mail: schmetterlinge@sayn.de
Garten der Schmetterlinge
06.05.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Lesung

Frau Dr. Marita Spang-Fitzek liest aus dem Roman „Blut und Seide“

Anmeldung und Informationen:
Tel.: 02622 15478
Mail: schmetterlinge@sayn.de
Garten der Schmetterlinge
08.05.2016
14:30 Uhr
Öffentliche Salonführung

Die Führung beinhaltet die Besichtigung der Schlosskapelle mit der wertvollen Armreliquie der Hl. Elisabeth, das Fürstinnenzimmer mit einer Hochzeitsausstellung sowie die sonst unzugänglichen Fürstlichen Salons, die das Leben der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Sayn dokumentieren.
Anmeldung u. Informationen

Tourist-Information
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Schloss Sayn
16.05.2016
14:30 Uhr
Öffentliche Salonführung

Die Führung beinhaltet die Besichtigung der Schlosskapelle mit der wertvollen Armreliquie der Hl. Elisabeth, das Fürstinnenzimmer mit einer Hochzeitsausstellung sowie die sonst unzugänglichen Fürstlichen Salons, die das Leben der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Sayn dokumentieren.
Anmeldung u. Informationen

Tourist-Information
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Schloss Sayn
19.05.2016Zum 10. Mal wird der Garten der Schmetterlinge die "Traumzeit in Sayn" veranstalten. An diesem Tag sollen kranke und behinderte Kinder, Geschwisterkinder und Eltern ein paar entspannte, schöne Stunden miteinander verbringen.

Besonders liegen uns auch die Geschwisterkinder am Herzen, werden sie doch vielleicht bei den Schicksalen in den Familien manchmal vergessen.

Dank vieler Sponsoren kann dieser Tag gestaltet werden und das Team des Garten der Schmetterlinge freut sich jährlich darauf diesen Tag auszurichten.

Wir freuen uns über jede Unterstützung!
Teilnahme auf Einladung.

Weitere Informationen

Gerlinde Blaese
Tel.: 02622 15478
Mail: schmetterlinge@sayn.de
Garten der Schmetterlinge
26.05.2016
14:30 Uhr
Öffentliche Salonführung

Die Führung beinhaltet die Besichtigung der Schlosskapelle mit der wertvollen Armreliquie der Hl. Elisabeth, das Fürstinnenzimmer mit einer Hochzeitsausstellung sowie die sonst unzugänglichen Fürstlichen Salons, die das Leben der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Sayn dokumentieren.
Anmeldung u. Informationen

Tourist-Information
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Schloss Sayn
05.06.2016"Patrouille an den Grenzen Roms"

Erlebnisreiche Streckenwanderung für Erwachsene und Kinder entlang des Limes
Unesco Welterbetag

Infos u. Buchung
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Museum, Schloss Sayn
10.06.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Kriminner
"Die Nacht des Schreckens"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201

Festsaal, Schloss Sayn
11.06.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Kriminner
"Die Nacht des Schreckens"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201

Festsaal, Schloss Sayn
Juli - SeptemberAusstellung

"Thul Total"

Pit Thul aus Stuttgart präsentiert ein Portfolio seiner Arbeiten.

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 15478
Mail: schmetterlinge@sayn.de
Garten der Schmetterlinge
10.07.2016
14:30 Uhr
Öffentliche Salonführung

Die Führung beinhaltet die Besichtigung der Schlosskapelle mit der wertvollen Armreliquie der Hl. Elisabeth, das Fürstinnenzimmer mit einer Hochzeitsausstellung sowie die sonst unzugänglichen Fürstlichen Salons, die das Leben der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Sayn dokumentieren.
Anmeldung u. Informationen

Tourist-Information
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Schloss Sayn
24.07.2016
11:30 Uhr
Matinée mit den Harvard Krokodiloes

Die Harvard Krokodiloes werden dieses Jahr zum 28. Mal ihre alljährliche Welttournee für ein Konzert auf deutschem Boden in Sayn unterbrechen. Die Auswahl ihrer Songs kennt keine Grenzen: Swing, Jazz und Broadway-Musik aus den vergangenen Jahrzehnten und aus aller Herren Länder. Die Zuhörer werden ins musikalische Geschehen mit einbezogen und man stellt mit Erstaunen fest, dass die Harmonie des Gesangs auch bei dem turbulenten Schauspiel nicht leidet.

www.kroks.com

Der Vorverkauf beginnt vier Wochen vor Konzertbeginn.

Infos, Tel.: 02622 90240
Mail: schloss@sayn.de
Innenhof, Burg Sayn
25.08.2016
14:00 - 17:00 Uhr
Ferienworkshop

„Formen und Gießen“


Infos u. Buchung:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de
Sayner Hütte
September
bis zum 1. Advent
Fotoaustellung

Ausgezeichnete Fotos zur UN-Dekade Bioversität.
Garten der Schmetterlinge
03.09. - 04.09.2016Burgen - und Parkfest

Traditionelles Volksfest im Schlosspark mit großem Feuerwerk.

Weitere Infos unter:
www.aktiv-sayn.de
Schlosspark
10.09.2016Sommerclassics

Eine Konzertreihe im und vom Lankdreis Mayen-Koblenz.

Infos u. Buchung:
www.sommerclassics.de
Sayner Hütte
11.09.2016
11:00 - 15:00 Uhr
Tag des offenen Denkmals

„Führung Sayner Hütte“

Infos u. Buchung:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de


Museum und Sayner Hütte
22.09. - 06.11.2016Ausstellung

"Methamorphosen" von Peter Schmidt

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de

Museum, Schloss Sayn
30.09.2016Tanz der Bananenfalter

Das Schmetterlingshaus bleibt bis zur Dunkelheit geöffnet. Der Eintritt mit der Tageskarte ist frei.

Eintritt nur für den Abend:
Erwachsene 5 Euro
Kinder 3 Euro

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 15478
Mail: schmetterlinge@sayn.de
Garten der Schmetterlinge
30.09.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Krimidinner
"Ein Leichenschmaus"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201
Festsaal, Schloss Sayn
01.10.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Krimidinner
"Ein Leichenschmaus"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201
Festsaal, Schloss Sayn
11.11.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Kriminner
"Hochzeit in Schwarz"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201

Festsaal, Schloss Sayn
12.11.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Kriminner
"Hochzeit in Schwarz"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201

Festsaal, Schloss Sayn
12.11. - 18.12.2016 Weihnachtsausstellung Museum, Schloss Sayn
26.11. - 27.11.2016Auf Schloss Sayn wird’s zauberhaft…

Adventszauber für einen guten Zweck auf Schloss Sayn

Am ersten Adventswochenende findet auf Schloss Sayn der traditionelle Adventszauber für einen guten Zweck statt. Ausgesuchte Aussteller präsentieren, neben erlesenen Geschenkideen und kunstvollen Handarbeiten auch Köstlichkeiten aus der Region und laden ein zum Flanieren im Lichterglanz des neugotischen Märchenschlosses.

Der Reinerlös kommt in diesem Jahr der Stiftung Filippas Engel und dem Förderkreis des Rheinischen Eisenkunstguss-Museums e.V. zugute.

Weitere Informationen
Tel.: 02622 9024-0
Mail: schloss@sayn.de
Schloss Sayn
Im AdventPlätzchen, Punch und Pulverschnee

Zum 8. Mal in Folge veranstaltet das Rheinische Eisenkunstguss-Museum mit seinem Förderkreis das beliebte Weihnachtstheaterstück.

Weitere Informationen:
Tel.: 02622 902913
Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de

Museum, Schloss Sayn
17.12.2016
Beginn: 19:00 Uhr
Das Original Kriminner
"Die Nacht des Schreckens"

Weitere Informationen:
www.krimidinner.de

Buchung:
Tel.: 0201 201 201

Festsaal, Schloss Sayn