Archive for 2015

Gastbeitrag „Ab in den Urlaub“

Erstellt am 21. August 2015 von

Am 26. August 2015 wird ein Gastbeitrag über Schloss Sayn und dem Garten der Schmetterlinge auf www.ab-in-den-urlaub.de unter „Extras“ veröffentlicht.

 

Blaue Schmetterlinge und blaues Blut

Erstellt am 11. August 2015 von

Es sind wieder unzählige Blaue Morphos im Garten der Schmetterlinge eingetroffen. Des weiteren kann im Pavillion die Ausstellung „Fürstin Margarete von Thurn und Taxis „Eine Frau hinterlässt Spuren“ besichtigt werden.

 

2. Sayner Frauentag

Erstellt am 11. August 2015 von

Der Vorverkauf für den „Sayner Frauentag“ beginnt ab dem 15. August 2015 Karten sind erhältlich in der Tourist-Information von Schloss Sayn Tel.: 02622 902913 Öffnungszeiten: täglich 10:00 bis 18:00 Uhr  

 

Matinée der „Harvard Krokodiloes“ am 26. Juli 2015 auf Burg Sayn

Erstellt am 26. Juni 2015 von

Der Vorverkauf läuft und es sind noch Karten vorhanden: Bendorf-Sayn. Die Harvard Krokodiloes werden dieses Jahr zum 28. Mal ihre alljährliche Welttournee für ein Konzert auf deutschem Boden in Sayn unterbrechen. Die Matinée findet am Sonntag, dem 26. Juli 2015, um 11:30 Uhr im Burghof des Restaurants „DIESAYN BURG“ statt. Die Welttournee der Krokodiloes startet […]

 

Fotoausstellung: Udi – 20 Jahre an meiner Seite. 1941 – 1961.

Erstellt am 16. Juni 2015 von

Die Ausstellung. Im 100. Geburtsjahr von Fürst Ludwig zu Sayn-Wittgenstein-Sayn (1915 – 1962) öffnet am 21. Juni 2015 im Reiffenberg-Saal von Schloss Sayn die Ausstellung „Udi – 20 Jahre an meiner Seite. 1941 – 1961.“ Gezeigt werden bis zum Ende der Saison 2015 Fotografien der bekannten Fotografin Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn aus ihrem kurzen gemeinsamen […]

 

Fürstin von Thurn und Taxis, eine starke Frau hinterlässt Spuren

Erstellt am 16. Juni 2015 von

Vortragsveranstaltung am 18. Juni 2015 um 19:00 Uhr Nein, wir sprechen nicht von Fürstin Gloria sondern von einer wirklich außergewöhnlichen Frau aus dem Hause Thurn und Taxis: Margarete. Verwandt mit Kaiserin Sisi, war sie wie diese eine unkonventionelle und hochmoderne Frau. Sie schnitt im wahrsten Sinne des Wortes alte Zöpfe ab. Als Mutter von sieben […]

 

28. Mai 2015: „Traumzeit in Sayn“

Erstellt am 29. Mai 2015 von

Zum 9. Mal hat der Garten der Schmetterlinge in Sayn die „Traumzeit in Sayn“  am 28. Mai 2015 veranstaltet. 270 liebe Menschen – kranke Kinder, Geschwisterkinder und Eltern / Betreuer haben sich angemeldet um wieder ein paar entspannte, schöne Stunden miteinander zu verbringen. Besonders liegen uns auch die Geschwisterkinder am Herzen, werden sie doch vielleicht […]

 

Hochzeit im japanischen Stil Trauungszeremonie der ganz besonderen Art in Schloss Sayn

Erstellt am 5. Mai 2015 von

Dienstag, den 12. Mai 2015 um 11:00 Uhr, Gobelinsaal (2. OG) Hochzeit, Liebe und Romantik – ein Ort, an dem sich all das ideal verbindet, ist das im neugotischen Stil wiedererrichtete Schloss Sayn. Nicht umsonst finden hier besonders in den Frühlings- und Sommermonaten in stilvollem Rahmen zahlreiche Trauungen statt. Paare aus der gesamten Region, aber […]

 

Kaiserliche Hoheit, Krankenschwester, Künstlerin Sayner Ausstellung zum Leben und Wirken Fürstin Margaretes von Thurn und Taxis

Erstellt am 30. April 2015 von

Ihr Vater war Erzherzog Joseph Karl Ludwig von Österreich, Chef des ungarischen Zweiges des Hauses Habsburg-Lothringen, ihre Mutter Clotilde von Sachsen-Coburg und Gotha. Ihre Großmutter mütterlicherseits war Prinzessin Clémentine d’Orleans, Tochter des „Bürgerkönigs“ Louis Philippe und ihre Ururgroßmutter Kaiserin Maria Theresia. Illuster ist der Stammbaum Erzherzogin Margarethe Klementine Maria von Österreich, am 6. Juli 1870 […]

 

Am Dienstag, den 28. April 2015 ist der Atlasspinner geschlümpft.

Erstellt am 30. April 2015 von

Mit seiner bis zu 30 cm großen Flügelspannweite, der grösste Schmetterling der Welt: Attacus atlas aus Asien — Nach bis zu 9 Monaten Entwicklung im Kokon, wird er nur eine Woche leben, da er keinen Saugrüssel hat und daher keine Nahrung zu sich nehmen kann.