Archiv vom Mai, 2016

Toller Bericht in der Mai-Ausgabe des IHK-Journals

Erstellt am 17. Mai 2016 von

Hier der Link: http://www.ihk-koblenz.de/…/flipping-bo…/3347216/index.html… Wir sind auf Seite 40 zu finden.

 

200. Geburtstag – Fürstin Leonilla zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

Erstellt am 9. Mai 2016 von

Zum 200. Geburtstag der Fürstin Leonilla zu Sayn-Wittgenstein-Sayn (09.05.1816 – 01.02.1918) Engagierte Zeitzeugin, schön und wohltätig „…ich beglückwünsche mich jeden Tag, in meiner Jugend fast alle Länder Europas bereist, die vielfältigen Angebote, die sie dem Reisenden machen, genutzt und vor allem den unvergleichlichen Charme des Mittelmeers genossen zu haben, seine strahlende Sonne, seine idealen Nächte. […]

 

Lesung im Garten der Schmetterlinge

Erstellt am 3. Mai 2016 von

Blut und Seide Die Kauzenburg bei Bad Kreuznach um 1260: Simon wächst als Ziehsohn des Grafen Johann von Sponheim auf, sehr zum Missfallen von dessen jüngerem Bruder Heinrich, der um Johanns Gunst und damit um sein Erbe fürchtet. Die Situation eskaliert, als Simon sich in Heinrichs Verlobte verliebt, die seine Gefühle erwidert. Diesmal kann ihm […]

 

Der Garten der Schmetterlinge und das Neue Museum Schloss Sayn sind ab sofort geschlossen. 

Zur Vermeidung einer Gefährdung unserer Mitbürger, unserer Gäste und besonders auch unserer Mitarbeiter sind unsere Betriebe ab sofort geschlossen.

Bei allem Verständnis bedauern wir diesen zweifelsfrei erforderlichen Schritt zu Beginn der Saison außerordentlich. Mit viel Engagement hatten wir mit unserem Team während des Winters den Schmetterlingsgarten herausgeputzt und ein besonders attraktives Neues Museum im Schloss eingerichtet. Auch stand unser Schloss mit seinen festlichen Salons und Sälen für Hochzeiten und Feiern bereit.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass die strikten Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona Virus schnell greifen werden und wir schon sehr bald, hoffentlich zu Ostern, unsere Gäste wieder hier im Kulturpark Sayn begrüßen können.

Gerne möchten wir über das Internet und die sozialen Medien mit Ihnen in Kontakt bleiben.

 

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
Gabriela und Alexander Sayn-Wittgenstein