COVID REGEL WARNSTUFE 1 AB 13.09.2021

Erstellt am 14. September 2021 von

Ab Montag, den 13.09.2021, gilt gem. der aktuellen Corona-Verordnung in unseren beiden Einrichtungen Neues Museum Schloss Sayn und Garten der Schmetterlinge die 2-G+-Regelung mit entsprechendem Nachweis: Geimpft, genesen oder getestet (Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Der Getestete muss sich ausweisen). Für Geimpfte und Genesene ist die Maskenpflicht aufgehoben, solange nur 25 Getestete gleichzeitig die Einrichtung besuchen. Wir tragen an der Einlasskasse dafür Sorge, dass diese Zahl nicht überschritten wird. Kinder unter 11 Jahren werden nicht gezählt. Bei Eintritt einer höheren Warnstufe wird die Zahl der zugelassenen Getesteten entsprechend reduziert.