Archiv vom novembre, 2017

Weihnachtskrippen und Schmetterlinge

Created on 14. novembre 2017 of

Über 50 Krippen sind im Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn ab dem 12. November bis zum Saisonende am 1. Adventssonntag, dem 3. Dezember 2017 zu sehen. Ein Schwerpunkt liegt diesmal auf Darstellungen aus Lateinamerika – passend zu dem „Blauen Wunder“, der gleichzeitigen Präsentation lebender südamerikanischer Himmelsfalter (Morpho peleides) im Schmetterlingsgarten. Krippen gehören für uns zum […]

 

Ausstellungseröffnung im Schmetterlingsgarten

Created on 7. novembre 2017 of

Kunst macht Mut und tut gut, man vergisst die Sorgen des Alltags, lacht miteinander, lernt voneinander und jeder wünscht sich immer weiter zu machen. UNBEHINDERT KREATIV,  das Inklusionsprojekt des Bildungs- und Pflegeheims St. Martin, Düngenheim und der JUKUSCH, Jugendkunstschule Cochem-Zell zu Besuch im Garten der Schmetterlinge. Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre wurde das […]

 

Virtueller Spaziergang durch die bunte Zauberwelt

Created on 7. novembre 2017 of

Gedreht im Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn für die Rathaus-Apotheke, internationale Apotheke Dr. Fehske in Hagen. Hier gelangen Sie zum zauberhaften Video

 

Der Garten der Schmetterlinge und das Neue Museum Schloss Sayn sind ab sofort geschlossen. 

Zur Vermeidung einer Gefährdung unserer Mitbürger, unserer Gäste und besonders auch unserer Mitarbeiter sind unsere Betriebe ab sofort geschlossen.

Bei allem Verständnis bedauern wir diesen zweifelsfrei erforderlichen Schritt zu Beginn der Saison außerordentlich. Mit viel Engagement hatten wir mit unserem Team während des Winters den Schmetterlingsgarten herausgeputzt und ein besonders attraktives Neues Museum im Schloss eingerichtet. Auch stand unser Schloss mit seinen festlichen Salons und Sälen für Hochzeiten und Feiern bereit.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass die strikten Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona Virus schnell greifen werden und wir schon sehr bald, hoffentlich zu Ostern, unsere Gäste wieder hier im Kulturpark Sayn begrüßen können.

Gerne möchten wir über das Internet und die sozialen Medien mit Ihnen in Kontakt bleiben.

 

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
Gabriela und Alexander Sayn-Wittgenstein