Neues Museum Schloss Sayn

Im eindrucksvollen Neuen Museum gewähren Fürst Alexander und Fürstin Gabriela zu Sayn-Wittgenstein einen ganz privaten Einblick in das Leben ihrer Adelsfamilie. Herausragende Fotografien von Fürstin Marianne, der Mutter des Fürsten, erzählen vom Glanz vergangener Tage.

Die Bilder der legendären „Mamarazza“ berichten aber auch von der Zerstörung und dem mutigen Wiederaufbau in der „SaynerZeit“. Bewundern Sie Fotos ihrer Freunde Sean Connery, Yves Saint Laurent oder Romy Schneider, während die kleinen Prinzen und Prinzessinnen im Kinderreich mit Märchenwerkstatt in zauberhafte Kostüme schlüpfen.

Sie lernen Fürst Peter zu Sayn-Wittgenstein kennen, den Russischen Generalfeldmarschall, und seine Schwiegertochter, die schöne Fürstin Leonilla.

Durch den Wintergarten gelangen Sie zu der großen Festtafel von Fürst Louis und Fürstin Leonilla. Dort lassen die Brautkleider der Prinzessinnen für einen Moment die Zeit stillstehen.

In der kleinen Forschungsabteilung, dem Schmetterlingskabinett, treffen Sie auf Fürstin Gabriela inmitten ihrer Lieblinge. Hier können Sie viel Wissenswertes über die zarten Tiere erfahren, sie unter die Lupe nehmen oder ihren Geruchssinn bewundern.

Von dort schlägt die „Schmetterlingsfürstin“ eine Brücke zum Fürstlichen Schlosspark mit ihrem Garten der Schmetterlinge und seinen tropischen Faltern.

Vorbei an der Fürst Class, wo der Automobil-Rennsport zuhause ist, gilt es nochmals innezuhalten in der farbenprächtigen Schlosskapelle, in der das wertvolle Armreliquiar der hl. Elisabeth von Thüringen im „goldenen Altar“ aufbewahrt wird.

Mit der „DigiWalk“ App bieten wir Ihnen eine kostenlose Führung durch das Neue Museum in vier Sprachen-wahlweise mit Audios, Bildern, Videos und Texten. Für Gruppen, Schulklassen oder Geburtstagsfeiern steht Ihnen unser Team von „2friendly“ gerne mit guten Ideen und einer Vielzahl an Sonderführungen zur Verfügung.

Bild

Mittagessen

Gruppen ab 20 Personen genießen auf Voranmeldung ein Mittagessen mit nationalen und internationalen Spezialitäten, exzellenten Weinen und dem aufmerksamen Service unseres Gastronomiepartners. Wenden Sie sich bitte an: 

 

Alexander’s Gastro GmbH
Brückenstraße 29, 56220 Urmitz/Rhein
Telefon: +49 (0)2630 – 964 81 0
E-Mail: kontakt(at)alexanders.de
(bitte (at) durch @ ersetzen – dient als Spamschutz!)
www.alexanders.de