Literature

1. Filippas Engel, From the diaries of Filippa Sayn-Wittgenstein, DBV – Don Bosco Verlag, 2003, 208 pages, ISBN 3-7698-1437-1, EUR 14,90. A Spanish edition was published in Nov. 2005 by Ediciones Palabra in Madrid.

2. Mamarazza, 5 centuries of society photography by Princess Marianne zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, Steidl Verlag, 1999, 240 pages with 2000 pictures, ISBN 3-88243-641-7, EUR 99,–

3. SaynerZeit 1941-1961, 140 b&w Photos and Text by Princess Marianne zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, Kulturverlag Polzer, Salzburg, 2006, ISBN 3-9501388-1-1, EUR 39,-

4. Sayn-Wittgenstein Collection, Photographs by Princess Marianne Sayn-Wittgenstein-Sayn, in 5 languages, Introduction by Gunter Sachs, Sir Sean Connery and Dr. Beate Reifenscheid (Ludwig Museum Koblenz), teNeues Buchverlag, 2006, 256 pages, EUR 78,00, ISBN 3832791280, EUR 78,–

5. Das Fürstliche Haus Sayn-Wittgenstein-Sayn, Ludwig Tavernier, The Princes of Sayn-Wittgenstein-Sayn from Field-Marshall Peter until today, Börde Verlag, 2002, 36 pages, ISBN 3-9807740-3-1, EUR 4,55, (signed on request).

6. Abtei Sayn, Franz Hermann Kemp/Dietrich Schabow, The 800-years history of Sayn abbey, Görres Verlag, 2002, 244 pages, well illustrated, ISBN 3-935690-03-7, EUR 24,50

7. Sayner Hütte, Paul-Georg Custodis/ Barbara Friedhofen/ Dietrich Schabow, The Sayn foundry, an industrial monument of national cultural importance, and its ornamental cast iron artifacts, Görres Verlag, 2002, 235 Seiten, well illustrated, ISBN 3-935690-12-6, EUR 19,80

8. 1000 Jahre Grafen von Sponheim, Genealogical data on the Counts of Sponheim, Freundeskreis Sponheim e.V., EUR 19,–

9. Gräfin Mechthild von Sayn, Thomas Bohn, A study of history and culture in the medieval Rhineland, Böhlau Verlag, 2002, 772 pages, ISBN 3-412-10901-0, EUR 69,–

10. Original lithography “Schloss Sayn”, 2001, S. Jakushev, Moscow, limited and numbered, picture size 22×17,3cm (page size 37x28cm), EUR 45,– (col. EUR 60,–)

Contact: Verlag und Buchhandlung der Fürstl. Sayn-Wittgensteinschen Verwaltung Schloss Str. 100, 56170 Bendorf-Sayn Tel.: +49 (0) 2622-90240 Email: schloss@sayn.de

Der Garten der Schmetterlinge und das Neue Museum Schloss Sayn sind ab sofort geschlossen. 

Zur Vermeidung einer Gefährdung unserer Mitbürger, unserer Gäste und besonders auch unserer Mitarbeiter sind unsere Betriebe ab sofort geschlossen.

Bei allem Verständnis bedauern wir diesen zweifelsfrei erforderlichen Schritt zu Beginn der Saison außerordentlich. Mit viel Engagement hatten wir mit unserem Team während des Winters den Schmetterlingsgarten herausgeputzt und ein besonders attraktives Neues Museum im Schloss eingerichtet. Auch stand unser Schloss mit seinen festlichen Salons und Sälen für Hochzeiten und Feiern bereit.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass die strikten Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona Virus schnell greifen werden und wir schon sehr bald, hoffentlich zu Ostern, unsere Gäste wieder hier im Kulturpark Sayn begrüßen können.

Gerne möchten wir über das Internet und die sozialen Medien mit Ihnen in Kontakt bleiben.

 

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
Gabriela und Alexander Sayn-Wittgenstein