WICHTIGER HINWEIS!

Erstellt am 21. September 2022 von

Aufgrund der Erneuerung unseres durch den Hagelsturm im Mai schwer beschädigten Daches des Schmetterlingshauses, müssen unsere Einrichtungen, der Garten der Schmetterlinge und das Neue Museum Schloss Sayn, leider am 4. und 5. Oktober geschlossen bleiben. Wir bitten alle eventuell auftretenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

Tanz der Bananenfalter am 28.10.22

Erstellt am 21. September 2022 von

Freitag 28.10.22 ab 17:00 Uhr Der Garten der Schmetterlinge bleibt durchgehend geöffnet bis zur Dunkelheit!   Die dämmerungsaktiven Bananenfalter fliegen ca ½ Std vor Dunkelheit! Tageskarten bleiben gültig – Eintritt ab 17:00 Uhr:  6,-€    Kinder : 3,-€ Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Das Blaue Wunder von Sayn

Erstellt am 16. September 2022 von

Seit Monaten sind die Züchter in Costa Rica informiert, vor sechs Wochen begann die intensive Zeit des Züchtens und heute sind sie in Sayn eingetroffen, die ersten 100 Puppen des Blauen Morpho. In den nächsten Tagen werden daraus die so genannten Himmelsfalter schlüpfen. Das „Blaue Wunder“ von Sayn – beliebt bei allen Gästen – beginnt […]

 

Simultanausstellung im Garten der Schmetterlinge und im Neuen Museum Schloss Sayn

Erstellt am 29. August 2022 von

Simultanausstellung im Garten der Schmetterlinge und im Neuen Museum Schloss Sayn(bis Ende der Saison 2022) „schaurig & schön“ Winzige Insekten in Makroaufnahmen festgehalten von John-Oliver Dum und riesige Bäume mit spitzem Stift gezeichnet von Gunnar Matysiak. Sayn. Am 31. August 2022 eröffnet die beliebte TV-Gartenexpertin Heike Boomgaarden eine Simultanausstellung, die bis zum Ende der Saison […]

 

Konzert der „Harvard Krokodiloes 2022“ im Kreuzgang der Abtei Sayn

Erstellt am 21. Juni 2022 von

Sayn. Wir freuen uns, dass am 24. Juli ein Open Air Konzert der Harvard Krokodiloes im Kreuzgang der Sayner Abtei stattfinden wird. Wie schon seit 34 Jahren will der berühmte à-capella Chor der Harvard Universität auch in diesem Jahr wieder am letzten Wochenende im Juli seine vielen Hundert Fans aus der Region im Kulturpark Sayn […]

 

Traumzeit in Sayn

Erstellt am 27. Mai 2022 von

Am Donnerstag 2. Juni 2022 findet wieder in kleinerem Rahmen unsere Veranstaltung „Traumzeit in Sayn“ für kranke und behinderte Kinder und ihre Familien statt. Aus diesem Grund sind ausnahmsweise der Garten der Schmetterlinge sowie Teile des Schlossparks ab 16:30 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Drei heilige Könige und eine heilige Landgräfin

Erstellt am 1. Juli 2014 von

Die Domstadt Köln steht anlässlich des 850. Jahrestages der Übertragung der Gebeine der hll. Drei Könige ganz im Zeichen dieser bedeutenden Heiligen. Aus Anlass des „Dreikönigsjahrs“ widmet sich die Ausstellung „Caspar – Melchior – Balthasar – 850 Jahre Dreikönigenverehrung im Kölner Dom“ neben dem  Schrein der Heiligen Drei Könige des Nikolaus von Verdun auch der […]

 

„FACETTEN“ im Garten der Schmetterlinge

Erstellt am 25. Juni 2014 von

Was Wissenschaftler und Künstler verbindet, ist der Ansatz des Forschens und Lernens. In der Ausstellung „FACETTEN – Bienen, Kunst und Wissenschaft“ ergänzen sich der zugleich naturwissenschaftliche wie auch künstlerische Blick der Fotografin Helga R. Heilmann, das große Hintergrundwissen des renommierten Bienenforschers Professor Dr. Jürgen Tautz (Hobos) und der interdisziplinäre Ansatz der Berliner Künstlerin Bärbel Rothhaar. […]

 

21. Mai: Künstlergespräch

Erstellt am 21. Mai 2014 von

Fürstin Gabriela zu Sayn-Wittgenstein-Sayn und Barbara Friedhofen laden am Mittwoch, dem 21. Mai 2014, um 18.00 Uhr, zu einem Künstlergespräch in den Garten der Schmetterlinge und das Rheinische Eisenkunstguss-Museum in Schloss Sayn ein. Die Kulturjournalistin Dr. Sauer-Kaulbach wird an beiden Ausstellungsorten die Künstlerin Marion Plattenteich zu ihren aktuellen Arbeiten interviewen. Das Künstlergespräch beginnt im Garten […]

 

Vögel, Hirschkäfer und Fledermäuse im Sayner Schlosspark

Erstellt am 21. Mai 2014 von

Sayn. Rund um die Stammburg des Sayner Fürstenhauses und das neugotische Schloss Sayn liegt der Sayner Schlosspark, der in der Region  als landschaftliches Kleinod bei Spaziergängern, Familien und Joggern beliebt ist. Der weit über die Region bekannte Besuchermagnet im Schlosspark ist seit mehr als 27 Jahren der Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn. Darüber hinaus ist der […]